Die ESET Security Days 2015/2016

Marko Rogge, Head of Research & Development Mobile Forensic von Conturn, als interaktiver Speaker in der Commerzbank-Arena

CONTURN unterstützt diese Konferenz mit einem Vortrag zu möglichen Angriffsvektoren auf Mobile Endgeräte und macht auf die Gefahren des digitalen Zeitalters aufmerksam. Als interaktiver Speaker für diverse Konzerne und Veranstaltungen versteht Marko Rogge, Head of Research & Development Mobile Forensic, sein Publikum zu begeistern. Auf verblüffende und ebenso humorvolle Weise zeigt er die Schwachstellen der modernen Kommunikation und liefert passende Lösungsmöglichkeiten.

Die am 19. November 2015 in der Commerzbank-Arena stattfindende Veranstaltung ist bereits die vierte von insgesamt sechs Konferenzen an attraktiven Standorten. Der Schwerpunkt dieser Veranstaltung liegt auf den Bereichen „Banking & Finance“, hierzu werden neben Experten aus IT und Wirtschaft auch Vertreter von Staat und Recht erwartet. Unabhängige IT-Profis bieten Spezialisten-Know-How und technische Unterstützung an. Sie geben hilfreiche Tipps rund um das Thema Datensicherheit, beantworten gerne alle Fragen und helfen bei Problemen.

Link: http://www.esetsecuritydays.com/event/eset-security-frankfurtmain/